Für das Jahr 2020/2021 suchen wir ab Sommer eine/n Absolventin/en (m/w/d) des Freiwilligen sozialen Jahres FSJ.

(Führerschein ist unbedingt erforderlich!)

Du bist derzeit noch Schüler/in und befindest Dich bald in den Abschlußprüfungen zum Abitur oder anderer Schulformen? Dann empfiehlt es sich Dir Gedanken zu machen für die Zeit ab Sommer 2020.

Vielleicht interessiert Dich die soziale Arbeit, der Beruf des/der Erziehers/in aber Du möchtest diese Arbeit erst in Ruhe kennenlernen.
Dann verbinde Dein Interesse an anderen Menschen mit einem FSJ bei der Lebenshilfe Westerwald e.V.

Die Arbeit mit Kindern und/oder Erwachsenen mit Beeinträchtigungen macht Spaß und entspricht so gar nicht den gängigen Klischees. Macht Dir selbst ein Bild und werde Teil eines Teams auf Augenhöhe. Im Rahmen von Seminaren lernst Du viel für Dich und Deine Zukunft.

Verfestige Deine Entscheidung die soziale Arbeit mit Menschen kennenzulernen.
Dein Einsatzort (und Start- & Endpunkt vieler Aktivitäten) ist der Standort Pottum im Westerwald bei Westerburg.

Ein Jahr mit Sicherheiten und einem angemessenen Entgelt.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.
Schreib uns auch gerne auch auf whatsapp an oder ruf an bei allen Fragen rund um Dein FSJ 2020/2021.

Deine Kurz(!!!)bewerbung senden Du an die im Bild angegebene Adresse.

Du erreichst uns auch (per whatsapp) unter 0151 / 193 198 99

Unser Programmheft findest Du auf unserer Homepage unter lebenshilfeww.de


Für eine 38 jährige Frau aus dem Raum Hachenburg sind wir auf der Suche nach einer häuslichen Betreuung (m/w/d).

Hinweis vorab:
Der Umgang mit Pflegartikel-Wechsel und Toilettengängenbegleitung sollte kein Hindernis bei Ihrer Entscheidung darstellen.

Konkret geht es um eine (immerzu gut gelaunte symphathische) Frau mit körperlichen (Schwerfälligkeit beim Gehen, Atmen) und geistigen Beeinträchtigungen.
Sie spricht selbständig, versteht ihr Gegenüber und kann einfache Aufträge nach Ansage erfüllen. Die Frau ist keine Rollstuhlfahrerin sondern Fußgänger, wenn auch schwerfällig.

Sie lebt bei Anverwandten die sich freuen würden wenn es jemanden gäbe mit dem man Termine absprechen könnte zur häusliche Entlastung. Zum Kennenlernen würden Sie natürlich etliche Stunden mit der Frau in Begleitung der Anverwandten verbringen. Ziel soll es aber sein, dass Sie stundenweise zu beliebigen Zeiten an Werktagen nachmittags und/oder frei in Absprache an Wochenendtagen hin und wieder in der Lage wären, ein Ansprechpartner und Unterstützer der Frau zu sein.

Wie oben erwähnt:
Die Frau benötigt Hilfe bei Toilettengängen oder Pflegeartikel-Wechsel. Möglicherweise haben Sie Erfahrungen darin?

Eine Ausbildung im sozialen und/oder pflegerischen Bereich ist sicherlich von Vorteil. Aber auch mit geeigneten Fähigkeiten und der eigenen Überzeugung einer Familie helfen zu wollen sind Sie vielleicht der/die richtige Bewerber/in.

Ihre Fragen zum Fall können Sie gerne unter den im Anzeigenbild angegebenen Kontaktdaten stellen.

Ihre aussagekräfitige Kurz(!!!)Bewerbung richten Sie an die im Bild angegebenen Kontaktdaten.

Helfen Sie einer Familie bei der persönlichen Entlastung und unterstützen Sie uns.
Wir freuen uns auf Sie...


Für einen 1 1/2 jährigen Jungen mit einer Entwicklungsverzögerung sind wir auf der Schule nach einer Unterstützung im häuslichen Umfeld (m/w/d).

Ihr Einsatz ist FREIWILLIG und wird vergütet.

Idealerweise ist eine Hilfe im Umgang mit dem Kind seitens der Eltern gewünscht unter anderem während der Arbeitszeit des Vaters werktags 10h - 17h. Unter Umständen würde auch am Wochenende mal in freier Absprache zwischen Ihnen und den Eltern ein stundenweiser Einsatz möglich sein.
Generell geht es nicht um die Betreuung über 7 Stunden täglich. Es geht um das sinnvolle und Ihnen als Bewerber/in mögliche unterstützen durch das betreuen des Jungen.

 

Seien Sie einer jungen Familie bei der Betreuung des Kindes eine Stütze und helfen Sie bei der Erfüllung unseres Auftrages.

Weitergehende Infos erhalten Sie jederzeit gerne auf Anfrage an die im Anzeigenbild angegebenen Kontaktdaten (Tel., whatsapp, etc.).
Sie lernen das Kind und seine Familie vorab kennen.

Ihre aussagekräftige Kurzbewerbung mit den üblichen Unterlagen (letztes Zeugnis, Lebenslauf) senden Sie an die im Anzeigenbild angegebene Adresse.

Wir freuen uns auf Sie.


Für eine Mutter mit einem beeinträchtigten 12 jährigen Sohn sind wir auf der Suche nach einer Hauhshaltshilfe im Raum 56242 Selters.

Eine fachliche Ausbildung ist nicht von Nöten. Die Aufgabe umfasst die üblichen hauswirtschaftlichen Einsätze in einem ein Familienhaushalt, wie bspw.:
- Böden saugen und wischen
- Fenter putzen
- Bügeln
etc.

Zur Unterstützung der alleinerzihenden Mutter und mit Blick auf die umfängliche Versorgung des Sohnes mit Behinderung würden wir uns freuen Sie als Hilfe für den Haushalt gewinnen zu können.

Ihre Einsätze sind individuell, d.h. von Mal zu Mal lässt sich ein weiterer Einsatztermin gemeinsam finden oder es gibt bspw. einen wiederkehrenden Termin pro Woche.

Zum Datenschutz der Kundin werden Details gerne telefonisch oder über die im Anzeigenfoto angegebenen Kontaktdaten ausgegeben.

Ihre Kurz(!)bewerbung richten Sie an die im Anzeigenbild angegebene Adresse, gerne auch per E-Mail.

Helfen Sie uns zu helfen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Für einen 9 jährigen Jungen mit einer geistigen und körperlichen Beeinträchtigung sind wir auf der Suche einer Person (m/w/d) für eine individuelle häusliche Betreuung.
 
Das Kind besucht die Ganztagsschule und ist ab ca. 16:30h/17h werktags und natürlich ganztags innerhalb der Ferien zuhause.
zur Entlastung der pflegenden Angehörigen wird eine Einsatzkraft gesucht die Interesse am Umgang mit einem Kind mit einer Beeinträchtigung hat und sich vorstellen kann die Familie hier tatkräftig zu unterstützen (ähnlich einem Babysitting)
 
In freier Absprache mit den Eltern lassen sich so von Mal zu Mal stundenweise Termine zur Betreuung finden. Ihr Einsatz ist Individuell und freiwillig. Der Einsatzort ist Höhn.
 
Details zum Behinderungsbild und den Aufgabenbereich können Sie gerne unter den im Anzeigenbild angegebenen Kontaktdaten erfragen.
Wir freuen uns auf Ihre Kurz(!)bewerbung an die im Anzeigenbild angegebenen Kontakdaten, vorrangig gerne per Email.

Für einen 17 jährigen Schüler aus dem Raum Wirges sind wir auf der Suche nach einer Person (m/w/d) für eine individuelle häusliche Betreuung.

Der junge Mann spricht nicht, hat Entwicklungsverzögerungen sowie eine geistige und körperliche Beeinträchtigung. In der Wohnung ist er Fußgänger an der Hand, draußen wird ein Handrolli genutzt.

Der Schüler wohnt bei seiner alleinerziehenden Mutter. Die Familie würde sich hier über eine Entlastungsbetreuung sehr freuen. Gesucht wird hier auch jemand mit Blick auf die langen Sommerferien und den vielen Wochen, in denen der junge Mann wenig Impulse außer seiner Familie hat. Vielleicht sind Sie es der hier Abwechslung für den Schüler aber auch Entlastung für die Angehörigen (Mutter und Schwester) bringen kann?

Weitere Details zum Wohnort und den Aufgaben nennen wir Ihnen gerne telefonisch oder über die im Anzeigenbild angegebenen Kontaktdaten.

Wir freuen uns auf Ihre "Kurz(!)bewerbung" mit den üblichen Unterlagen gerne auch per Email an die im Anzeigenbild angegebene Kontaktadresse.


Für eine Mutter mit einem beeinträchtigten 12 jährigen Sohn sind wir auf der Suche nach einer Hauhshaltshilfe im Raum 56242 Selters.

Eine fachliche Ausbildung ist nicht von Nöten. Die Aufgabe umfasst die üblichen hauswirtschaftlichen Einsätze in einem ein Familienhaushalt, wie bspw.:
- Böden saugen und wischen
- Fenter putzen
- Bügeln
etc.

Zur Unterstützung der alleinerziehenden Mutter und mit Blick auf die umfängliche Versorgung des Sohnes mit Behinderung würden wir uns freuen Sie als Hilfe für den Haushalt gewinnen zu können.

Ihre Einsätze sind individuell, d.h. von Mal zu Mal lässt sich ein weiterer Einsatztermin gemeinsam finden oder es gibt bspw. einen wiederkehrenden Termin pro Woche.

Zum Datenschutz der Kundin werden Details gerne telefonisch oder über die im Anzeigenfoto angegebenen Kontaktdaten ausgegeben.

Ihre Kurz(!)bewerbung richten Sie an die im Anzeigenbild angegebene Adresse, gerne auch per E-Mail.

Helfen Sie uns zu helfen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Wir sind auf der Suche nach einer individuellen häuslichen Betreuung für ein 11 jähriges Kind mit einer schweren Beeinträchtigung.

Es handelt sich um ein Rollstuhlkind.

Gesucht wird eine medizinische Fachkraft um das Kind adäquat betreut zu wissen. Die stundenweise Entlastung kann immer wieder in Absprache mit den Eltern geschehen und soll in erster Linie ein paar Stunden Entlastung den Eltern im Monat geben.

Der monatliche Stundenumfang ist individuell zu sehen. So wie es Ihnen als Bewerber möglich wäre und wie es sich die Eltern wünschen würden sollten es ca. 5-10 Stunden im Monat sein.

Wir würden uns über Ihre Kurz(!!!)Bewerbung freuen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Ausbildungsnachweis um der Familie eine sinn- und wertvolle Entlastung bieten zu können.

Alles Weitere können Sie dem Anzeigenfoto entnehmen.
Den genauen Wohnort geben wir aus datenschutzgründen nicht an.

Gerne können Sie uns anschreiben und/oder anrufen und Ihre Fragen zum Fall stellen.